Sprungziele
Seiteninhalt

Wildbienen - was ich im Garten für sie tun kann

Ein Gartenthema für Kinder, Eltern und Großeltern

Datum:

27.06.2019

Uhrzeit:

17:00 bis 18:30 Uhr

Ort:

Medientreff Gemeindebücherei Rodenbach

Medientreff

Gemeindebücherei Rodenbach

Kirchstraße  9a
63517 Rodenbach

06184 53844
gemeindebuecherei@rodenbach.de
www.buecherei.rodenbach.de

Ortschaft:

Rodenbach

Karte anzeigen Termin exportieren

Wildbienen – was ich im Garten für sie tun kann

Ein Gartenthema für Kinder, Eltern und Großeltern

Hummel
Hummel

Donnerstag, 27.06.19 von 17:00 bis 18:30

Mit Petra Heberer vom Verein Naturgartenwelt

Wir bauen einfache Nisthilfen für Wildbienen aus Bambusrohr, das auf eine Länge geschnitten wird und in leere (Konserven-) Dosen oder alte Tassen gesteckt wird.

Da es bei uns in Mitteleuropa über 500 Wildbienen-Arten gibt, die zu verschiedenen Zeiten fliegen, lohnt sich das Aufhängen von Nisthilfen auch noch im Sommer, denn die nächste Generation entwickelt sich in den Brutkammern und schlüpft erst genau ein Jahr später.

Wer also beim letzten Mal bereits mit uns eine Insektenunterkunft gebastelt hat, braucht jetzt wieder eine neue für die Brut 2019 und kann uns vielleicht sogar von geschlüpften Wildbienen berichten?

Wichtig sind auch die Wildblumen, an denen die Bienen Pollen als Larvenfutter sammeln. Viele dieser Wildbienen-Arten sind an ganz spezielle Wildblumen angepasst und auf sie angewiesen.

Frau Heberer, unsere Referentin, wird uns dazu viel Wissenswertes an die Hand geben und zum Anschauen gibt es noch ein großes Insektenhotel und schönes Infomaterial.

Bitte mitbringen: Alte Kaffeebecher oder Konservendosen, Gartenschere

Eintritt frei,

Anmeldung erbeten unter gemeindebuecherei@rodenbach.de  oder 06184-53844

Seite zurück Nach oben