Sprungziele
Seiteninhalt
07.12.2021

Fairtrade-Kindertagestätte Am Eichenhain

Kinder haben Rechte - nicht nur am Tag der Kinderrechte, sondern jeden Tag!
Seit 32 Jahren wird am 20. November der Internationale Tag der Kinderrechte begangen, denn am 20. November 1989 haben 191 Staaten der UNO ein wichtiges Übereinkommen getroffen: die Kinderrechtskonvention.
Darin wurden die Rechte der Kinder zusammengefasst. Die Staaten haben sich verpflichtet, die Rechte der Kinder zu achten, weil dies eine wichtige Voraussetzung für ein friedliches Zusammenleben der Menschen ist.
Da Kinder nicht so stark sind wie Erwachsene und sich auch nicht so gut wehren können, wenn ihnen Unrecht geschieht, brauchen sie besonderen Schutz.
An einem Informationsstand vor der Kindertageseinrichtung Am Eichenhain wurde mit Eltern, Großeltern, Besuchern und Passanten diskutiert, es wurden Materialien verteilt und auf Kinderrechtsinitiativen aufmerksam gemacht.
Die Kinder nutzten die Gelegenheit noch einige fair gehandelte Waren aus dem „Eine Welt Laden“ aus Rodenbach zu verkaufen. Auch der Bürgermeister nutzte die Gelegenheit, der Kita einen Besuch abzustatten und überreichte den Gewinnern der Dorfrally einen Preis.

Faitrade-Kindertagesstätte Am Eichenhain
Faitrade-Kindertagesstätte Am Eichenhain


Seite zurück Nach oben