Sprungziele
Seiteninhalt
04.11.2021

Der Herbst zieht ein in die Buchbergstraße - 2021 feiern wir wieder gemeinsam St. Martin

Bunte Blätter und viel Laub kennzeichnen momentan den Garten im Hort. Es gibt also viel zu tun. Glücklicherweise gibt es auch viele fleißige Kinder, die gerne mit anpacken. Natürlich besteht der Herbst im Hort aber nicht nur aus Gartenarbeit, sondern in den Ferien gab es wieder viele tolle Angebote. Eines der Highlights war der Ausflug in die Alte Fasanerie, wo wir Glück hatten und viele Tiere sehen konnten, Rehe, Hirsche, Waschbären, Luchse und sogar die Wölfe, natürlich auch die Fasane und noch einige andere. Glücklicherweise sind solche Ausflüge, auch mit Busfahrten, wieder möglich. Weitere tolle Ausflüge gab es wieder mit dem Fahrrad in eine Tonbrennerei, zum Wochenmarkt nach Hanau, in den Wald und auch eine Besichtigung der großen DRK-Station in Hanau war für die Kinder möglich. Dieses Mal konnten wir nach längerer Zeit auch wieder die Turnhalle der Schule nutzen und uns dort richtig austoben. Im Hort gab es einen Back-Tag, Krimispiele und eine gruselige Halloween-Feier für die Kinder mit Mutprobe und Kostümwettbewerb.
Kinder und Eltern dürfen sich über die wiedergewonnenen Möglichkeiten freuen. Dieses Jahr wird es endlich wieder einen Laternenumzug geben. Wir freuen uns alle schon darauf!
Das Team der Kita Buchbergstraße

Seite zurück Nach oben