Sprungziele
Seiteninhalt
26.06.2020

TGS Niederrodenbach übergibt Spielsachen-Spende an die Kitas

Übergabe der gespendeten Spiele an die Kita-Leiterinnen
Übergabe der gespendeten Spiele an die Kita-Leiterinnen

Nach Beendigung der „Scheine für Vereine“-Aktion von REWE hatte die Turngesellschaft Niederrodenbach so viele Prämienpunkte erhalten, dass nun ein Teil in Form von Ball- und Wurfspielen an die Rodenbacher Kindertagesstätten weitergegeben wurde.

Vereinsvorsitzender Wolfgang Wolter übergab gemeinsam mit Frau Heindel und Frau Schwarzer vom Vorstand die ausgewählten Spielsachen an die Leiterinnen der Rodenbacher Einrichtungen.

Auch Bürgermeister Klaus Schejna und Amtsleiter Andreas Betz freuten sich über die außergewöhnliche Spende, die nun zahlreichen Kindern eine Freude bereiten wird: „Wir danken der TGS Niederrodenbach ganz herzlich. Ein deutliches Zeichen für unsere gute Zusammenarbeit und gegenseitige Wertschätzung.“ 

Seite zurück Nach oben