Sprungziele
Seiteninhalt
25.10.2021

Rückblick auf das Herbstprogramm

Ausflug in den Holidaypark

Am ersten Dienstag in den Herbstferien ging es für die Jugendarbeit Rodenbach gemeinsam mit der Jugendförderung Langenselbold nach Haßloch.
Der Park empfing die Gruppe von 22 Personen mit herbstlichen Dekorationen, die einen Vorgeschmack auf die anstehende Halloweenzeit gaben.
Entgegen der von Stau geprägten Fahrt, gab es an den Attraktionen im Freizeitpark kaum Wartezeiten.
Das durchwachsene Wetter sorgte dafür, dass der Park zwar gut besucht, jedoch nicht überfüllt war, sodass die Fahrgeschäfte häufig genutzt werden konnten.

Herbstaktion Holiday Park 2021
Herbstaktion Holiday Park 2021

Halloweenparty im Medientreff

Die Halloweenparty für alle möglichen Arten von Monstern und Helden war auch dieses Jahr ein voller Erfolg!
Die Kinder im Alter von 10-13 Jahren machten an einem dunklen Donnerstagabend die Bücherei im alten Dorf in Niederrodenbach unsicher.
Innerhalb kürzester Zeit verwandelte sich der Medientreff in einen finsteren, vom Büchereigespenst heimgesuchten Ort.
Es wurde sowohl verstecken im Dunkeln als auch das Gruppenspiel „Werwolf“ gespielt.
Die besonders mutigen Kinder haben sich getraut, sich der Aufgabe des Gespenstes zu stellen und sind im Dunkeln bis in das oberste Stockwerk des Medientreffs gewandert.
Dort hat sie eine kleine Belohnung erwartet.
Auch die Candybar wurde ganz nach dem Motto „Süßes oder Saures“ geplündert.
Unterstützt wurden Laura Jacob und Sophia Grombach vom Medientreff und André Keheggi, Linus Henze und Julika Becker von der Jugendarbeit Rodenbach von der engagierten Honorarkraft Manuel Fries.

Kinder- und Jugendplenum im Jugendtreff Cassio

Vergangenen Mittwoch fand die diesjährige Sitzung des Kinder- und Jugendplenums mit Bürgermeister Klaus Schejna im Jugendtreff Cassio statt.
Arthur Engels, langjähriger Teamer im Jugendtreff, führte durch das Plenum und begann mit einer Nachschau des letzten Plenums in Präsenz von 2019.
Dabei wurden einige der dort aufgeführten Wünsche wie Licht am Festplatz oder die Renovierung des Jugendtreffs gemeinsam für erledigt erklärt.
Im Anschluss gab es eine lockere Gesprächsrunde zu den aktuellen Anliegen und Wünschen der Jugendlichen.
Dabei wurden insbesondere Themen wie Ausflüge, Öffnungszeiten des Jugendtreffs und der Wunsch nach überdachten Sitzmöglichkeiten besprochen.
An einer Pinnwand wurden Ausflugsziele und Aktivitäten gesammelt, die das Team der Jugendarbeit in die anstehende Jahresplanung aufnimmt.

Kinder- und Jugendplenum 2021
Kinder- und Jugendplenum 2021

Friday Night Cassio

In den Ferien hatte der Jugendtreff Cassio die Öffnungszeiten jeweils um den Freitag erweitert.
Bis Mitternacht konnte der Jugendtreff wie gewohnt besucht werden.
Die Jugendlichen nutzen die Öffnungszeiten, um ausgiebige FIFA Matches abzuhalten oder einfach nur gemeinsam mit Freunden zu chillen.

Escaperoom im Jugendtreff Upstairs

Das Team der Jugendarbeit entwarf dieses Jahr im Rahmen des Herbstprogrammes einen eigenen „Escape Room“.
Hierbei mussten die Kinder und Jugendlichen verschiedene Rätsel und Aufgaben lösen, um aus dem Labor eines verrückten Professors zu entkommen.
Dazu hatten sie allerdings nur eine Stunde Zeit.
Dabei war Geschicklichkeit, Teamarbeit und logisches Denken gefordert.
Die verschiedenen Gruppen schlugen teils unkonventionelle Wege ein, um die Rätsel zu knacken.
Große Freude hatten dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Mitarbeiter:innen der Jugendarbeit.
Alles in allem war es eine gelungene Aktion, die wir gerne im kommenden Jahr erneut anbieten wollen.


Logo Jugendarbeit
Logo Jugendarbeit


Seite zurück Nach oben