Sprungziele
Seiteninhalt
08.07.2019

Ferienspiele und Fun-Wochen 2019

Gleich mit Beginn der Sommerferien starteten auch die Ferienspiele und Fun-Wochen der Gemeinde Rodenbach.

Die Teamer*innen der Ferienspiele, Frühbetreuung und Funwochen
Die Teamer*innen der Ferienspiele, Frühbetreuung und Funwochen

Über 110 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren erleben ein tolles Programm:
so machten die älteren Kinder der Fun-Wochen bereits eine Dschungelwanderung ins „wilde“ Oberrodenbach, fanden Schätze im Bach und übten sich im Bogenschießen.
Auf der Sommerrodelbahn wurden neue Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und bei der Übernachtung in der Bulauhalle fanden alle Beteiligten wenig Schlaf, aber eine abenteuerliche Nerf-Aktion.

Die Ferienspielen am Strandbad starteten mit einem spannenden Findungsspiel der Kleingruppen.
Es wurden T-Shirts und Flaggen bemalt, eine Wasserolympiade sowie der Badesee sorgten für ausreichend Abkühlung.
Stefan Dana von den Gipfelkids installierte an einem der Bäume einen Kletterpfad, auch Monkeyclimb genannt,
der an der höchsten Stelle zehn Meter in die Höhe ragte. Gut abgesichert und mit einem Helm ausgestattet wurde so dieser Baum erklettert und an höchster Stelle eine Glocke geläutet. 

Ferienspiele Strandbad beim Monkeyclimb
Ferienspiele Strandbad beim Monkeyclimb

Auch in Oberrodenbach an der Südhanghalle haben die Kinder eine erste abenteuerliche Woche hinter sich.
Unter den vielen Highlights waren ein Ausflug zum Kinzigsee mit Wasserspaß und Planscherei und die Übernachtung in der Südhanghalle mit einer spannenden Nachtwanderung.
Außerdem sind viele tolle Kunstwerke an den täglichen Bastelstationen einstanden.

Entspanntes Chillen an der Südhanghalle
Entspanntes Chillen an der Südhanghalle

Ein besonderes Highlight der Fun-Wochen in der letzten Woche war der Besuch in Oberrodenbach bei den „Falken“.
Steffen Ziesing, 1. Vorsitzender des SV Falke Oberrodenbach e.V.  begrüßte mit seinen Helferinnen Josephine Waldmann und Lara Maria Polach-Perez die Kinder auf dem Gelände des Schützenvereins
und wies sie in die Handhabung der Bögen und die Sicherheitsvorschriften ein. Alle waren dann hochkonzentriert dabei und bemühten sich, die goldene Mitte zu treffen.
Bei der Vorführung der Profis sah das alles sehr einfach aus – aber schnell wurde klar, dass es viel Übung braucht.

Bogenschießen bei den Oberrodenbacher Falken
Bogenschießen bei den Oberrodenbacher Falken
 
Bogenschießen bei den Oberrodenbacher Falken 2
Bogenschießen bei den Oberrodenbacher Falken 2

Vielen Dank für dieses besondere Erlebnis an den SV Falke Oberrodenbach!

Seite zurück Nach oben