Sprungziele
Seiteninhalt
12.11.2018

Weihnachtspäckchenaktion für Kinder in Not

Die Weihnachtspäckchenaktion der Stiftung Kinderzukunft, an der die Jugendarbeit teilnahm, ist beendet und das Team zählte  39 Weihnachtspäckchen, die im Jugendtreff Cassio und der Gemeindebücherei gesammelt wurden.
Mittlerweile wurden die Päckchen zum Zentrallager der Stiftung Kinderzukunft nach Gründau gebracht, von wo aus diese verteilt werden.                                                                                          

Die Stiftung Kinderzukunft ruft seit 1995 dazu auf, Weihnachtgeschenke für Kinder in Not zu packen.
2017 wurden rund 30.000 Geschenke gesammelt, die in Lkw´s nach Bosnien und Herzegowina, Rumänien sowie die Ukraine gebracht und dort an Kinder in Heimen, Kindertagesstätten, Schulen und Krankenhäusern verteilt wurden.

Weihnachtspäckchen beim Verladen
Weihnachtspäckchen beim Verladen

39 Päckchen wurden gesammelt
39 Päckchen wurden gesammelt
Seite zurück Nach oben