Sprungziele
Seiteninhalt

Sperrmüll

Sperrmüll online anmelden
Sie haben die Möglichkeit Sperrmüll online anzumelden.
Sie erfassen Ihre Adresse, können zwischen drei Terminen auswählen, wählen die Gegenstände aus die Sie anmelden möchten und versenden das Formular online.
Sie erhalten dann die Terminbestätigung per e-mail.

Telefonisch kann Sperrmüll unter der Servicenummer 06184 59939 angemeldet werden
und ein Abholtermin innerhalb der nächsten zwei bis maximal drei Wochen wird abgestimmt.

Telefonzeiten:

Montag bis Mittwoch und Freitag 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Dienstag 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag 07:00 Uhr bis 13.00 Uhr

Jeder Haushalt hat die Möglichkeit, dreimal jährlich die kostenfreie Sperrmüllabfuhr in Anspruch zu nehmen. Bei jedem Sammeltermin können bis zu 3 Kubikmeter (etwa 3 Kofferraumladungen eines PKW-Kombi) angemeldet werden.

Größere Mengen Sperrmüll (z.B. Haushaltsauflösungen), sind über private Containerdienste zu entsorgen oder direkt an der Deponie Hailer anzuliefern.

Was gehört zum Sperrmüll?

  • Möbelteile (Regale, Schränke, Schranktüren, Tische, Stühle, Polstermöbel etc.)
  • Bretter
  • Sprungrahmen
  • Matratzen
  • Teppiche, Bodenbeläge
  • Sport- und Spielgeräte
  • Fahrräder, Dreiräder, Tretroller
  • Gartengeräte
  • Öfen (ohne Inhalt)

Möbelstücke sind so weit wie möglich auseinander zu schrauben. Die bereitgestellten Teile dürfen 2 m Länge/Breite/Höhe nicht überschreiten. Es gilt eine Gewichtsbegrenzung von 50 kg.

Der Sperrmüll sollte erst ab dem Spätnachmittag des Vortages der Abholung an die Grundstücksgrenze gestellt werden. Am Abfuhrtag muss der Sperrmüll bis 6.00 Uhr bereit stehen.

Was gehört nicht zum Sperrmüll?

Gemischte Baustellenabfälle - Entsorgungsweg: Deponie Hailer
Fenster, Rollläden - Entsorgungsweg: Deponie Hailer
Fahrzeugteile - Entsorgungsweg: Schrotthändler
Autoreifen - Entsorgungsweg: Entsorgung über den Handel
Elektrogroßgeräte, Kühlschränke - Entsorgungsweg: Firma AQA, Tel. 06051-971033333
Autobatterien - Entsorgungsweg: Entsorgung über den Handel, Abfallannahmestelle am Bauhof, Schadstoffmobil
Keramikteile (Waschbecken, WC Schüssel etc.) - Entsorgungsweg: Deponie Hailer, Abfallannahmestelle am Bauhof
Mit Holzschutzmittel behandeltes Altholz - Entsorgungsweg: Deponie Hailer
Glasscheiben aus Fenster und Türen etc. - Entsorgungsweg: Deponie Hailer
In Säcke/Kartons verpackter Kleinmüll Restmüll - Entsorgungsweg: Amtlicher Müllsack oder Deponie Hailer

Wertstoffe wie Papier, Bioabfall, Styropor, Altglas - Siehe Abfallkalender



Seite zurück Nach oben