Hilfsnavigation

Sprache
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
RoSen-Treff Außenansicht (c)Rudolph

RoSen-Treff

Im alten Ortskern Rodenbachs, untergebracht im historischen Fachwerkanwesen des ehemaligen Gasthofes "Gasthaus zum Löwen", befindet sich die Begegnungsstätte RoSen-Treff (Rodenbacher Senioren-Treff).

Seit 1998 dient das über 300 Jahre alte Fachwerkanwesen als Treffpunkt für die Rodenbacher Senioren.

Der RoSen-Treff bildet den räumlichen Mittelpunkt des kommunalen Angebotes an Betätigungsmöglichkeiten für ältere Einwohnerinnen und Einwohner in Rodenbach.
 
Die Raumaufteilung mit Küche ermöglicht größere Veranstaltungen, Kleingruppenarbeit, Treffs und gemütliche Kaffeenachmittage.

Der urige Innenhof eröffnet die Möglichkeit für Veranstaltungen im Freien, wie etwa das alljährliche sommerliche Grillfest der Senioren.

Sprachkurse, künstlerische Kurse, Spieletreff, Bücherrunde oder die RoSen-Cafés des Seniorenbeirates sind Beispiele für das zahlreiche Geschehen in den Räumen des RoSen-Treffs.

RoSen weich und dornig
RoSen vielseitig und einzigartig
RoSen in Glück und in Leid
RoSen blühen und welken
RoSen robust und sensibel
RoSen erfreuen und trösten
RoSen schön als Single, berauschend als Gruppe
RoSen, allein manchmal traurig, im Treff blühen sie auf

Highslide JS
Rosentreff, Innenhof: Blick auf den Treppenaufgang zum Hauptgebäude (c) Betz

©A. Betz

Highslide JS
Rosentreff, Innenhof: Blick auf die Hofeinfahrt (c) Betz

©A. Betz

Highslide JS
Hof im RoSen-Treff mit Schachbrett und Hochzeitspavillon (c) Betz

©A. Betz


Highslide JS
Goßer Raum im RoSen-Treff
Highslide JS
Der RoSen-Treff in den 30er Jahren des 20. Jahrhundert

Adresse

RoSen-Treff
Hauptstr. 26
Tel. 06184 991676

Ansprechpartner

Christine Fleiner

Buchbergstraße 2
63517 Rodenbach
Raum: 11
Telefon: 06184 59936
Telefax: 06184 59956
christine.fleiner@rodenbach.de 
 

Peter Rudolph

Buchbergstraße 2
63517 Rodenbach
Raum: 11
Telefon: 06184 59936
Telefax: 06184 59956
peter.rudolph@rodenbach.de