Hilfsnavigation

Language 

Herbstliche Stimmung (c)Apel

Suchergebnis (19 Treffer)


11.04.2018

Main-Kinzig blüht - Rodenbach macht mit!

Zum Start des Projektes „Main-Kinzig blüht“ wird Dipl. Ing. Dorothee Dernbach am 3. Mai 2018 über die Möglichkeiten der naturnahen Gestaltung von Gärten und Grünflächen referieren. Sie wird ...  » weiterlesen

29.03.2018

Bitte Hunde anleinen

-Ein aktiver Beitrag zum Naturschutz-
Die Rodenbacher Aue mit ihren ausgedehnten Wiesenflächen ist für die heimische Tierwelt sehr bedeutsam.
Hier bringen Rehe und Feldhasen ihre Jungen zur Welt ...  » weiterlesen

20.03.2018

Sauberhafter Frühjahrsputz in Rodenbach wieder ein voller Erfolg

In diesem Jahr nahmen rund 80 engagierte Sammlerinnen und Sammler am „Sauberhaften Frühjahrsputz“ teil, der zum 13. Mal in Rodenbach stattfand. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken!
Am Samstagvormittag zogen ...  » weiterlesen

04.10.2017

Obstbaumaktion im Herbst 2017

Die Gemeinde Rodenbach wird in diesem Jahr wieder Gelder für die Obstbaumaktion an Rodenbacher Bürger zur Verfügung stellen. Die Obstbaumabgabe wird von den Streuobstfreunden Rodenbach durchgeführt. Ziel ist ...  » weiterlesen

31.08.2017

Umweltfest am 3. Oktober 2017









Am Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober 2017 wird das 20. Umweltfest der Gemeinde Rodenbach von 11.00 Uhr bis 17.00 ...  » weiterlesen

08.08.2017

Energieberatung der Verbraucherzentrale am 29.08.2017 im Rathaus

Möchten Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung energieeffizient sanieren? So können Sie die Unterstützung durch die KFW Bank nutzen. Die KfW unterstützt z.B. Bauherren und Hauseigentümer bundesweit ...  » weiterlesen

23.03.2016

Sauberhafter Frühlingsputz: Der Frühling kommt der Unrat geht

Rund 70 engagierte Sammler haben am 19. März 2016 in Rodenbach zum 11. Mal beim Frühjahrsputz mitgemacht und es wurden etwa 800 kg Müll gesammelt.

 » weiterlesen

03.07.2015

Wespen und Hornissen in Haus und Garten?

Sommerzeit -Wespenzeit-.
Mit Beginn des Sommers sind die Wespen damit beschäftigt einen neuen Staat aufzubauen, der im Spätsommer eine Volksstärke von durchschnittlich 6000 Tieren erreicht hat. Wir ...  » weiterlesen

17.06.2015

Energieberatung der Verbraucherzentrale am 30. Juni 2015

Marco Erlenbeck, im Hauptberuf Energietechniker und selbstständiger Energieberater, berät seit über 7 Jahren im Auftrag der Verbraucherzentrale Bürgerinnen und Bürger zu Fragen der Energieeinsparung.
Auch in diesem Jahr werden die vom Bundesministerium ...  » weiterlesen

11.03.2015

Amphibienwanderung hat begonnen

Mit Beginn der wärmeren Tage beginnt jetzt wieder die Zeit der Amphibienwanderungen.
Erdkröten, sowie Grün- und Grasfrösche beginnen aktiv ihr Laichgewässer aufzusuchen, wobei die Wanderungen in der Regel ...  » weiterlesen

13.02.2015

Gemeinde Rodenbach reaktiviert Amphibienbiotop in der Kinzigaue

Nachdem schon im Oktober 2014 Büsche und Bäume im Bereich des Siebenmeterloches entfernt wurden, sind jetzt im Winter bestehende Tümpel entschlammt und vergrößert worden. Bürgermeister Klaus Schejna, Umweltberaterin Silke ...  » weiterlesen

13.05.2014

Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand

Die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen in Hessen. Sie informiert über die bestehenden Beratungs- und Fördermöglichkeiten zur Energiekostensenkung. Für ...  » weiterlesen

16.04.2014

Gemeinde Rodenbach entwickelt sich zum Storchendorf im Main-Kinzig-Kreis

Rodenbach hat gute Aussichten, in diesem Jahr zur storchenreichsten Gemeinde im Main-Kinzig-Kreis zu werden.
In diesem Jahr werden wahrscheinlich 6 Weißstorchpaare in Rodenbach brüten. Neben dem Traditionspaar im NSG "Röhrig von Rodenbach" und ...  » weiterlesen

19.03.2014

Kurs: Bedeutung der Pflege von Baumscheiben bei jungen Obstbäumen

Am Samstag, 29.03.2014 laden die Streuobstfreunde Rodenbach alle Interessierten zu einem Arbeitseinsatz auf zwei Hochzeitswiesen in Ober- und Niederrodenbach ein.

 » weiterlesen

03.05.2013

Bitte Hunde in der Aue anleinen -Ein aktiver Beitrag zum Naturschutz-

Die Rodenbacher Aue mit ihren ausgedehnten Wiesenflächen ist für die heimische Tierwelt sehr bedeutsam. Hier bringen Rehe und Feldhasen ihre Jungen zur Welt und sie ist ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >

Kontakt

Silke Fees
Bauamt
Umwelt-/Abfallberatung
Buchbergstraße 2
63517 Rodenbach

Raum: 31
Telefon: 06184 599-38
Telefax: 06184 50472
silke.fees@rodenbach.de