Hilfsnavigation

Language 

Niederrodenbach im Winter (c)Felsmann

17.10.2017

9 Kinder und ein besonderes Kunstwerk!

Seit kurzem können Sie im Rathaus-Flur ein ganz besonders Kunstwerk betrachten: 9 Kinder haben jeweils ein Teil des Bildes nach ihren persönlichen Vorlieben gestaltet.

Der Rodenbacher Künstler Engelbert Fischer hatte Sperrholzplatten mit einer Vorlage bedruckt und Kinder zum Malen animiert. So ist ein schönes Gemeinschaftswerk und Miteinander von Oberrodenbacher und Flüchtlings-Kindern entstanden.

Anlass war das 10-jährige Jubiläum des Trägervereins Schützenhof Oberrodenbach. 

Das bunte Werk ist für die nächsten sechs Wochen zu den Öffnungszeiten des Rathauses im 1. OG zu besichtigen. Anschließend soll das Bild in den Rodenbacher Kitas und auch in der Bücherei ausgestellt werden. 

Ich bedanke mich bei Engelbert Fischer für sein großes soziales Engagement, das die Entstehung seiner Kunstwerke begleitet! Er versteht es, auf einzigartige Weise durch seine Kunst etwas Gutes zu bewirken. Ich erinnere hier nur an das Glasmosaik in der Bücherei zugunsten der Bürger für Rodenbach oder das Gravitage-Kunstwerk anlässlich der 990-Jahr-Feier.

Derzeit stellt Engelbert Fischer sowohl im Hessischen Landtag in Wiesbaden als auch im Willy-Brandt-Haus in Berlin aus. Demnächst dürfen wir seine Werke auch in einer Ausstellung im Rathaus bewundern. 

Klaus Schejna
Bürgermeister

Kinder sind Künstler