Hilfsnavigation

Sprache
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Panorama Niederrodenbach

01.09.2017

Ankündigung Theater "Verkehrte Welt"
Die Partnerschaft für Demokratie Erlensee-Rodenbach informiert

Die Partnerschaft für Demokratie Erlensee-Rodenbach vermittelt Fördermittel für Projekte mit dem Ziel, die Demokratie zu stärken und Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Hass entgegen zu wirken. In diesem Rahmen wurde ein Theaterstück "Verkehrte Welt" erarbeitet, in dem geflüchtete Kinder und Jugendliche aufzeigen, wie schnell extreme gesellschaftliche Entwicklungen entstehen können und dass man dann zur Flucht gezwungen werden kann. Die Jugendlichen spielen deutsche Familien, die – ohne es zu wollen – durch ihre Teilnahmslosigkeit und ihr Desinteresse an politischer Mitbestimmung einen Machtwechsel zu einer extremistischen Partei herbeigeführt haben.

Die Jugendlichen zeigen anhand von Theaterspiel, Tanz und Film ihre Fluchtgründe auf, transportieren diese aber mittels eines Perspektivwechsels in das Leben von deutschen Familien. Das Stück zeigt, wie wichtig es für uns alle ist "engagiert Demokratie zu leben".

Ein Theaterstück, das Alle angeht!  

Das Stück wurde unter Anleitung von Theaterregisseuren und -Pädagoginnen erarbeitet und einstudiert und nun geht es auf Tournee im Main-Kinzig-Kreis, die nächsten Termine sind  

Samstag, 2.9.2017 um 17:00 Uhr im Main-Kinzig-Forum, Barbarossasaal, Barbarossastr. 24, Gelnhausen  

Mittwoch, 27.9.2017 um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek im Forum Hanau, Lesesaal, Am Freiheitsplatz 18a in Hanau.

Weitere Termine sind geplant am 19.10. in Erlensee sowie Donnerstag, 16.11.2017 um 19:30 Uhr in der Rodenbachhalle, Niederrodenbach.

Die Tournee wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!".

Verkehrte Welt 1

Verkehrte Welt 2