Hilfsnavigation

Sprache
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Panorama Niederrodenbach

26.09.2017

Auf dem Weg zu Fairtade-Town: Die Gemeinde Rodenbach lädt zum Kaffeetrinken ein!

Am kommenden Freitag, den 29. September 2017, beteiligt sich die Gemeinde Rodenbach am „Coffee-Fairday“. "Im Rathaus-Foyer bieten wir unseren Gästen und Besucher/innen kostenlos fair gehandelten Kaffee und Tee an. Wir möchten damit auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen im globalen Süden aufmerksam machen und dazu beitragen, deren Rechte und Perspektiven zu stärken“, so Rodenbachs Bürgermeister Klaus Schejna.

Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland und findet seit 2001 jährlich in den letzten zwei Septemberwochen statt. Die Faire Woche wird vom Forum Fairer Handel e.V. in Kooperation mit Transfair e.V. und dem Weltladen-Dachverband durchgeführt. In diesem Jahr steht die Aktionswoche unter dem Motto „Fairer Handel schafft Perspektiven“.

Ab sofort liegen entsprechende Infomaterialien zum fairen Handel und die Faire Woche im Rathaus und in der Gemeindebücherei aus.

Informationen zu der Aktionswoche erhalten Interessierte auch unter www.fairewoche.de.