Hilfsnavigation

Language 

Panorama Niederrodenbach

12.03.2018

Gemeinde Rodenbach solidarisiert sich wieder mit Tibet

Tibetflagge

Am vergangenen Samstag, dem 10. März, jährte sich wieder der Jahrestag des Volksaufstandes in Lhasa, der an die Menschenrechtsverletzungen und die Zerstörung der tibetischen Kultur, Religion und nationalen Identität durch die chinesische Regierungspolitik erinnert. 

Die Gemeinde Rodenbach beteiligt sich seit 1999 an der Protestaktion der Tibet Initiative Deutschland e.V. und hat auch in diesem Jahr wieder „Flagge gezeigt“.

Wenn Sie sich im kommenden Jahr auch privat beteiligen möchten, erhalten Sie weitere Informationen zur Tibetinitiative im Internet unter www.tibet-initiative.de.

Ihr

Klaus Schejna
Bürgermeister