Hilfsnavigation

Language 

Niederrodenbach im Winter (c)Felsmann

02.02.2018

Neues von "Demokratie leben"

Die Partnerschaft für Demokratie in Erlensee und Rodenbach ist auch in 2018 weiter aktiv. Als

erste Aktion wurde der Demokratieschrank (Demokratie-Bücherschrank vor dem Bürgerhaus in

Niederrodenbach) aufgeräumt und neu sortiert, einige Matarialien auch mit Aufstellern besser

präsentiert. "Bitte nutzen Sie unser Angebot an Material über Demokratie, über Flucht und

Fluchtursachen, über Rassismus und vieles mehr. Das Spektrum ist groß und wir freuen uns auch

über Anregungen, falls Ihnen dort etwas fehlt, z.B. ein Themenbereich nicht abgedeckt wird!",

erklären die Organisatoren Anita Losch und Achim Kreis.

Der Bücherschrank wurde 2016 im Rahmen des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" vom

Bundesfamilienministerium gefördert und bietet die Möglichkeit, sich kostenlos und rund um die

Uhr mit Informationen zu versorgen.