Sprungziele
Seiteninhalt
14.05.2019

Seifenkistenrennen für Demokratie am 26. Mai

Am 26. Mai 2019 findet in Rodenbach ein Aktionstag für Demokratie statt.

Ein buntes Programm rund um das Seifenkistenrennen mit Aktionsständen und Kindertheater erwartet die Zuschauer und Besucher und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. 

Treffpunkt und offizielle Eröffnung durch Landrat Stolz, Rodenbachs Bürgermeister Schejna sowie Erlensees Bürgermeister Erb ist um 13 Uhr am Landhof Schmidt in der Kinzigstraße. Insgesamt 13 Teams aus Rodenbach und Erlensee werden von der Bahnbrücke die Kinzigstraße hinunterfahren. 

Das Bundesministerium fördert dieses Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. 

An den Seifenkisten wird bereits seit Wochen eifrig gewerkelt. Initiator der Veranstaltung ist der Rodenbacher Künstler und Engagementlotse Engelbert Fischer, der auch den Aufbau der Seifenkisten sachkundig begleitet. 

IMG_2121
IMG_2121

(Bildunterschrift: Engelbert Fischer, Bürgermeister Klaus Schejna und Günter Bach vom Bauhof unterstützen den Einsatz der Hortkinder aus der Kita Buchbergstraße beim Bau der Seifenkiste)

 

Seite zurück Nach oben