Hilfsnavigation

Sprache
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Der hell erleuchtete Weihnachtsbaum vor dem Rathaus
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Abfall: Wertstoffe entsorgen

Leistungsbeschreibung

Wertstoffe sind verwertbare Abfälle wie beispielsweise Metalle, Papier, Kartonagen, Verpackungen aus Glas, Kunststoffen oder Metall, Altkleider, Bioabfälle, Gartenabfälle.

Entsorgt werden Wertstoffe insbesondere über

  • Sammelcontainer (z.B. für Altglas/Papier und Altkleider) an Straßen, auf öffentlichen Plätzen oder Wertstoffhöfen,
  • die Sperrmüllsammlung oder Container auf dem Wertstoffhof (z.B. Altholz, Altmetall)
  • den Gelben Sack (Leichtverpackungen, z.B. Dosen, Kunststoffverpackungen, Getränkekartons)
  • die blaue Altpapiertonne (Zeitungen, Zeitschriften, Verpackungen aus Karton, Pappe und Papier)

In manchen Kommunen gibt es auch eine spezielle Wertstofftonne.

Weitere Informationen:

Altpapier

Gartenabfälle entsorgen

Bioabfall

An wen muss ich mich wenden?

Informieren Sie sich bei der Verwaltung Ihrer Gemeinde /Stadt bzw. des Abfallzweckverbandes, wie und wo die Wertstoffe eingesammelt werden. In vielen Fällen können Sie diese Information auch auf der jeweiligen Web-Site über ein „Abfall ABC“ nachschlagen.

Für die Einsammlung von Verpackungsabfällen sind die dualen Systeme zuständig. Diese haben vor Ort ein privates Entsorgungsunternehmen oder den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger mit der Einsammlung beauftragt.

Die meisten Kommunen und Landkreise geben Abfallkalender heraus, in denen die Abfuhrtermine und die Sammelarten angegeben sind.

Rechtsgrundlage

die jeweilige örtliche Abfallsatzung

Typisierung

2/3

Welche Gebühren fallen an?

Die Höhe der Abfallgebühren wird in kommunalen Satzungen festgelegt. Erkundigen Sie sich bitte bei der für Sie zuständigen Gemeinde /Stadt bzw. dem Abfallzweckverband.

Die Entsorgungskosten für die Verpackungsabfälle werden mit dem Kaufpreis der Ware entrichtet.