Hilfsnavigation

Sprache
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Die Niederodenbacher Hauptstraße (c)Empter

Aktion "Stifte machen Mädchen stark"

Wir unterstützen den Eine-Welt-Laden-Rodenbach e.V. bei der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“.

Viele syrische Familien sind in den Libanon geflüchtet. Zu den vier Millionen Einwohnern kamen innerhalb von vier Jahren über 1,2 Millionen syrische Flüchtlinge hinzu – und das sind nur die offiziellen Zahlen. Unter ihnen sind 400.000 Kinder im Alter zwischen fünf und siebzehn Jahren, zwei Drittel davon haben seit Jahren kein Klassenzimmer mehr von innen gesehen.

Das Team der Hilfsorganisation „Beit el-Nour“ stellte  innerhalb kürzester Zeit ein Programm auf die Beine, das knapp 200 Mädchen den Besuch von Schulunterricht und Lernen in ruhiger Umgebung ermöglicht. Die meist schwer traumatisierten Kinder erhalten außerdem sozial-pädagogische und therapeutische Begleitung.
Im Medientreff sind Sammelboxen aufgestellt, in denen leere Stifte gesammelt werden. Für 450 Stifte kann eine Schulausrüstung für ein Mädchen zusammengestellt werden. Es werden alle Stifte akzeptiert außer Holzmalstifte und Bleistifte.