Sprungziele
Seiteninhalt

Kindertagesstätten

Kinderbetreuung online suchen & finden

Ab sofort bieten wir allen Eltern, die für ihr Kind einen Platz in einer Rodenbacher Kindertagesstätte suchen, einen neuen Service an.
Über das Elternportal von Little Bird können Sie online nach Betreuungsplätzen suchen, diese finden und Ihrer Anfrage eine Priorität vergeben.

Über die Suchmaske können Sie mehrere Filter auswählen:
„alle Angebote in einer Kommune“ oder „passend zu Alter und Betreuungsbeginn“.
Sie können sich einen Überblick über die vielfältigen Betreuungsmöglichkeiten, die pädagogischen Inhalte oder die Betreuungszeiten verschaffen und bekommen, ganz nach Ihren Wünschen per E-Mail oder Brief, eine Rückmeldung zu Ihrer Vormerkung.
Sollten Sie von mehreren Einrichtungen Absagen erhalten oder das System mal nicht funktionieren, helfen wir Ihnen gern persönlich weiter.
Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen an unsere Servicestelle Kinderbetreuung und Kindertagespflege, Frau Nicole Gräser.

Nicole Gräser

Servicestelle Kinderbetreuung und Kindertagespflege

Erfurter Straße 11
63517 Rodenbach

06184 9937959
06184 9953086
nicole.graeser@rodenbach.de
servicestelle-kinderbetreuung@rodenbach.de
https://www.rodenbach.de/

Die Gemeinde Rodenbach hat der Betreuung von Kindern stets große Priorität zugemessen und bietet für die Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren ein umfangreiches, kindgerechtes und familienergänzendes Angebot. Für die Betreuung von U3-Kinder stehen neben der Kindertagespflege in vier Einrichtungen mehrere Plätze zur Verfügung.
Träger der Einrichtung in Oberrodenbach ist die katholische Kirche.

Flexible Betreuungszeiten

Über die Kernbetreuung hinaus bieten wir in allen Kindertagesstätten flexible Betreuungszeiten mit stundenweiser Buchung in der Zeit von 07:00 – 17:00 Uhr.
Die gebuchten Betreuungszeiten können alle drei Monate geändert werden. Die Kostenbeiträge orientieren sich an der Dauer der Betreuung.

Qualifizierte pädagogische Fachkräfte

Wir beschäftigen qualifizierte Fachkräfte, deren intensive Fort- und Weiterbildung wir fördern und ermöglichen.
Kontinuierlich wird die Effektivität und Effizienz der pädagogischen Arbeit in den Einrichtungen überprüft und fortgeschrieben.
Mittels der jährlichen Bedarfsplanung und eines Qualitätsmanagements ermitteln wir den Betreuungsbedarf, um zukünftige Veränderungen und Herausforderungen im Interesse unserer Kinder bewältigen und leisten zu können.
Behinderte Kinder werden in unseren Einrichtungen von zusätzlichen pädagogischen Fachkräften betreut und in die Gruppe integriert.

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Seite zurück Nach oben